Seit über 40 Jahren gibt es die Fleischerei Happel in der Kasseler Markthalle. Zusammen mit seinem Sohn Ralf betrieb Dieter Happel den Verkaufsstand im Untergeschoss der Markthalle. Seit 2008 hat Sohn Ralf den väterlichen Betrieb übernommen.

Ralf Happel setzt die Tradition des elterlichen Betriebs fort und bietet Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Schlachtung und Herstellung an.
Seine Tiere kommen von bekannten Bauern aus der näheren Umgebung.

Bei den Kunden besonders beliebt sind die lufttrockene Ahle Wurst, sowie Schinken- und Wildspezialitäten, die Ralf Happel seinen Kunden in unterschiedlichen Variationen anbietet.

Zur Grillzeit bietet Ralf Happel eine große Auswahl an marinierten Steaks und Bratwürsten an.

Auch Holzkohle aus dem Kohlemeiler in Hundshausen können Sie bei ihm bekommen.

Die Fleischerei Happel finden Sie im EG, Stand Nr. 18

Öffnungszeiten

Markthalle
Do. + Fr.  7.00 – 18.00 Uhr
Sa. 7.00 – 14.00 Uhr

Freifläche
Do. 7.00 – 13.00 Uhr
Sa. 7.00 – 14.00 Uhr


Folgen Sie uns!